Lesezeichen : Klolektüre

Klolektüre Februar : “Metamorphosis” von Daniel Bosshart Mädel sitzt am Klo und stellt ein Buch vor. Die Rubrik hat sich of­fen­bar nicht durch­ge­setzt, aber das Buch scheint trotz der Buchvorstellung ganz gut zu sein.

Studie : Männer grei­fen häu­fi­ger zur Klo-Lektüre Männer le­sen eher Kataloge und Zeitungen, Frauen Zeitschriften. Aha.

Kategorie : Klolektüre Eine klei­ne Sammlung von aus­pro­bier­ten und be­wer­te­ten Klolektüren.

Das Recht auf Klolektüre Einfach mal die Verpackungen der Gegenstände aus der un­mit­tel­ba­ren Umgebung auf dem Klo durchlesen.

Nochmal Kategorie : Klolektüre Weiteres.

K wie Klolektüre Lutz Hackmeisters Grundlagen der Medienpolitik soll sich auch für’s stil­le Örtchen eignen.
Ben Redlings Fußball-Klolektüre Mit Fußballgeschichten, die man schon von YouTube kennt.

Weiterlesen

Eselsohren der vergangenen Woche

Weiterlesen

Das Buch, das du am häufigsten verschenkt hast

Gottseidank ist die­se Stöckchen end­lich zu­en­de. Tja, was soll ich sa­gen, am häu­figs­ten ha­be ich mein ei­ge­nes Buch Too much in­for­ma­ti­on ver­schenkt, das ers­te deutsch­spra­chi­ge Twitterbuch, in dem es nicht um ei­ne Wie-funktioniert-Twitter-eigentlich-Anleitung ging.

Aber von mir mal ab­ge­se­hen dürf­te Ingrid Nolls Die Häupter mei­ner Lieben das meist­ver­schenk­tes­te sein. Darin er­mor­den ju­ge Damen zwang­los ner­ven­de Kerle – sehr amü­sant. Dicht ge­folgt in der Verschenkungscharts wird die­ses Buch von Boris Akunins Fandorin. Ein ge­ra­de sprach­lich fes­seln­der Krimi.

1. Das Buch, das du zur­zeit liest
2. Das Buch, das du als nächs­tes liest/lesen willst
3. Dein Lieblingsbuch
4. Dein Hassbuch
5. Ein Buch, das du im­mer und im­mer wie­der le­sen könntest
6. Ein Buch, das du nur ein­mal le­sen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
7. Ein Buch, das dich an je­man­den erinnert
8. Ein Buch, das dich an ei­nen Ort erinnert
9. Das ers­te Buch, das du je ge­le­sen hast
10. Ein Buch von dei­nem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin
11. Ein Buch, das du mal ge­liebt hast, aber jetzt hasst
12. Ein Buch, das du von Freunden/Bekannten/… emp­foh­len be­kom­men hast
13. Ein Buch, bei dem du nur la­chen kannst
14. Ein Buch aus dei­ner Kindheit
15. Das 4. Buch in dei­nem Regal von links
16. Das 9. Buch in dei­nem Regal von rechts
17. Augen zu und ir­gend­ein Buch aus dem Regal nehmen
18. Das Buch mit dem schöns­ten Cover, das du besitzt
19. Ein Buch, das du schon im­mer le­sen wolltest
20. Das bes­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
21. Das blö­des­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
22. Das Buch in dei­nem Regal, das die meis­ten Seiten hat
23. Das Buch in dei­nem Regal, das die we­nigs­ten Seiten hat
24. Ein Buch, von dem nie­mand ge­dacht hät­te, dass du es liest/gelesen hast
25. Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziem­lich gut beschreibt
26. Ein Buch, aus dem du dei­nen Kindern vor­le­sen würdest
27. Ein Buch, des­sen Hauptperson dein „Ideal“ ist
28. Zum Glück wur­de die­ses Buch verfilmt !
29. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch verfilmt ?
30. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch noch nicht verfilmt ?
31. Das Buch, das du am häu­figs­ten ver­schenkt hast

Weiterlesen

Warum zur Hölle wurde dieses Buch noch nicht verfilmt ?

Relax von Alexa Hennig von Lange. Spannende, flot­te, wit­zi­ge, ni­veau­ge­rech­te Lektüre. Würde sich her­vor­ra­gend für ei­nen Spielfilm eignen.

1. Das Buch, das du zur­zeit liest
2. Das Buch, das du als nächs­tes liest/lesen willst
3. Dein Lieblingsbuch
4. Dein Hassbuch
5. Ein Buch, das du im­mer und im­mer wie­der le­sen könntest
6. Ein Buch, das du nur ein­mal le­sen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
7. Ein Buch, das dich an je­man­den erinnert
8. Ein Buch, das dich an ei­nen Ort erinnert
9. Das ers­te Buch, das du je ge­le­sen hast
10. Ein Buch von dei­nem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin
11. Ein Buch, das du mal ge­liebt hast, aber jetzt hasst
12. Ein Buch, das du von Freunden/Bekannten/… emp­foh­len be­kom­men hast
13. Ein Buch, bei dem du nur la­chen kannst
14. Ein Buch aus dei­ner Kindheit
15. Das 4. Buch in dei­nem Regal von links
16. Das 9. Buch in dei­nem Regal von rechts
17. Augen zu und ir­gend­ein Buch aus dem Regal nehmen
18. Das Buch mit dem schöns­ten Cover, das du besitzt
19. Ein Buch, das du schon im­mer le­sen wolltest
20. Das bes­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
21. Das blö­des­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
22. Das Buch in dei­nem Regal, das die meis­ten Seiten hat
23. Das Buch in dei­nem Regal, das die we­nigs­ten Seiten hat
24. Ein Buch, von dem nie­mand ge­dacht hät­te, dass du es liest/gelesen hast
25. Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziem­lich gut beschreibt
26. Ein Buch, aus dem du dei­nen Kindern vor­le­sen würdest
27. Ein Buch, des­sen Hauptperson dein „Ideal“ ist
28. Zum Glück wur­de die­ses Buch verfilmt !
29. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch verfilmt ?
30. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch noch nicht verfilmt ?

31. Das Buch, das du am häu­figs­ten ver­schenkt hast

Weiterlesen

Warum zur Hölle wurde dieses Buch verfilmt ?

Das Parfum nach dem Roman von Patrick Süskind. Süskind hat­te schon recht, die Verfilmung nicht ein­fach zu ver­scher­beln. Die Version, die ent­stand, als er es dann doch mach­te, ent­täuscht auf gan­zer Linie und er­zeugt nicht im Ansatz Faszination des Buches.

1. Das Buch, das du zur­zeit liest
2. Das Buch, das du als nächs­tes liest/lesen willst
3. Dein Lieblingsbuch
4. Dein Hassbuch
5. Ein Buch, das du im­mer und im­mer wie­der le­sen könntest
6. Ein Buch, das du nur ein­mal le­sen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
7. Ein Buch, das dich an je­man­den erinnert
8. Ein Buch, das dich an ei­nen Ort erinnert
9. Das ers­te Buch, das du je ge­le­sen hast
10. Ein Buch von dei­nem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin
11. Ein Buch, das du mal ge­liebt hast, aber jetzt hasst
12. Ein Buch, das du von Freunden/Bekannten/… emp­foh­len be­kom­men hast
13. Ein Buch, bei dem du nur la­chen kannst
14. Ein Buch aus dei­ner Kindheit
15. Das 4. Buch in dei­nem Regal von links
16. Das 9. Buch in dei­nem Regal von rechts
17. Augen zu und ir­gend­ein Buch aus dem Regal nehmen
18. Das Buch mit dem schöns­ten Cover, das du besitzt
19. Ein Buch, das du schon im­mer le­sen wolltest
20. Das bes­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
21. Das blö­des­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
22. Das Buch in dei­nem Regal, das die meis­ten Seiten hat
23. Das Buch in dei­nem Regal, das die we­nigs­ten Seiten hat
24. Ein Buch, von dem nie­mand ge­dacht hät­te, dass du es liest/gelesen hast
25. Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziem­lich gut beschreibt
26. Ein Buch, aus dem du dei­nen Kindern vor­le­sen würdest
27. Ein Buch, des­sen Hauptperson dein „Ideal“ ist
28. Zum Glück wur­de die­ses Buch verfilmt !
29. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch verfilmt ?
30. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch noch nicht verfilmt ?
31. Das Buch, das du am häu­figs­ten ver­schenkt hast

Weiterlesen

Zum Glück wurde dieses Buch verfilmt !

12:01 PM von Richard Lupoff. Es ist die Originalversion von Und täg­lich grüßt das Murmeltier.

1. Das Buch, das du zur­zeit liest
2. Das Buch, das du als nächs­tes liest/lesen willst
3. Dein Lieblingsbuch
4. Dein Hassbuch
5. Ein Buch, das du im­mer und im­mer wie­der le­sen könntest
6. Ein Buch, das du nur ein­mal le­sen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
7. Ein Buch, das dich an je­man­den erinnert
8. Ein Buch, das dich an ei­nen Ort erinnert
9. Das ers­te Buch, das du je ge­le­sen hast
10. Ein Buch von dei­nem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin
11. Ein Buch, das du mal ge­liebt hast, aber jetzt hasst
12. Ein Buch, das du von Freunden/Bekannten/… emp­foh­len be­kom­men hast
13. Ein Buch, bei dem du nur la­chen kannst
14. Ein Buch aus dei­ner Kindheit
15. Das 4. Buch in dei­nem Regal von links
16. Das 9. Buch in dei­nem Regal von rechts
17. Augen zu und ir­gend­ein Buch aus dem Regal nehmen
18. Das Buch mit dem schöns­ten Cover, das du besitzt
19. Ein Buch, das du schon im­mer le­sen wolltest
20. Das bes­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
21. Das blö­des­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
22. Das Buch in dei­nem Regal, das die meis­ten Seiten hat
23. Das Buch in dei­nem Regal, das die we­nigs­ten Seiten hat
24. Ein Buch, von dem nie­mand ge­dacht hät­te, dass du es liest/gelesen hast
25. Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziem­lich gut beschreibt
26. Ein Buch, aus dem du dei­nen Kindern vor­le­sen würdest
27. Ein Buch, des­sen Hauptperson dein „Ideal“ ist
28. Zum Glück wur­de die­ses Buch verfilmt !
29. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch verfilmt ?
30. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch noch nicht verfilmt ?
31. Das Buch, das du am häu­figs­ten ver­schenkt hast

Weiterlesen

Das Buch, das dessen Hauptperson dein „Ideal“ ist

Dazu fällt mir jetzt auch herz­lich we­nig ein. Ich hab’s nicht so mit Menschen als Idealen, de­nen ich nach­ei­fe­re. Aber ich er­in­ne­re mich, dass mich da­mals Momo sehr an­ge­tan hat. Ihre po­si­ti­ve Wirkung auf an­de­re fand ich erstrebenswert.

1. Das Buch, das du zur­zeit liest
2. Das Buch, das du als nächs­tes liest/lesen willst
3. Dein Lieblingsbuch
4. Dein Hassbuch
5. Ein Buch, das du im­mer und im­mer wie­der le­sen könntest
6. Ein Buch, das du nur ein­mal le­sen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
7. Ein Buch, das dich an je­man­den erinnert
8. Ein Buch, das dich an ei­nen Ort erinnert
9. Das ers­te Buch, das du je ge­le­sen hast
10. Ein Buch von dei­nem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin
11. Ein Buch, das du mal ge­liebt hast, aber jetzt hasst
12. Ein Buch, das du von Freunden/Bekannten/… emp­foh­len be­kom­men hast
13. Ein Buch, bei dem du nur la­chen kannst
14. Ein Buch aus dei­ner Kindheit
15. Das 4. Buch in dei­nem Regal von links
16. Das 9. Buch in dei­nem Regal von rechts
17. Augen zu und ir­gend­ein Buch aus dem Regal nehmen
18. Das Buch mit dem schöns­ten Cover, das du besitzt
19. Ein Buch, das du schon im­mer le­sen wolltest
20. Das bes­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
21. Das blö­des­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
22. Das Buch in dei­nem Regal, das die meis­ten Seiten hat
23. Das Buch in dei­nem Regal, das die we­nigs­ten Seiten hat
24. Ein Buch, von dem nie­mand ge­dacht hät­te, dass du es liest/gelesen hast
25. Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziem­lich gut beschreibt
26. Ein Buch, aus dem du dei­nen Kindern vor­le­sen würdest
27. Ein Buch, des­sen Hauptperson dein „Ideal“ ist
28. Zum Glück wur­de die­ses Buch verfilmt !
29. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch verfilmt ?
30. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch noch nicht verfilmt ?
31. Das Buch, das du am häu­figs­ten ver­schenkt hast

Weiterlesen

Ein Buch, aus dem du deinen Kindern vorlesen würdest

Na, ne­ben den schon be­spro­che­nen Das Pferdchen Huppdiwupp und Sandmännchens Nachtgeschichten, wer­de ich zu Raufgefallen von Shel Silverstein grei­fen. Hier mal ei­ne klei­ne Geschichte im eng­li­schen Original :

1. Das Buch, das du zur­zeit liest
2. Das Buch, das du als nächs­tes liest/lesen willst
3. Dein Lieblingsbuch
4. Dein Hassbuch
5. Ein Buch, das du im­mer und im­mer wie­der le­sen könntest
6. Ein Buch, das du nur ein­mal le­sen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
7. Ein Buch, das dich an je­man­den erinnert
8. Ein Buch, das dich an ei­nen Ort erinnert
9. Das ers­te Buch, das du je ge­le­sen hast
10. Ein Buch von dei­nem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin
11. Ein Buch, das du mal ge­liebt hast, aber jetzt hasst
12. Ein Buch, das du von Freunden/Bekannten/… emp­foh­len be­kom­men hast
13. Ein Buch, bei dem du nur la­chen kannst
14. Ein Buch aus dei­ner Kindheit
15. Das 4. Buch in dei­nem Regal von links
16. Das 9. Buch in dei­nem Regal von rechts
17. Augen zu und ir­gend­ein Buch aus dem Regal nehmen
18. Das Buch mit dem schöns­ten Cover, das du besitzt
19. Ein Buch, das du schon im­mer le­sen wolltest
20. Das bes­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
21. Das blö­des­te Buch, das du wäh­rend der Schulzeit als Lektüre ge­le­sen hast
22. Das Buch in dei­nem Regal, das die meis­ten Seiten hat
23. Das Buch in dei­nem Regal, das die we­nigs­ten Seiten hat
24. Ein Buch, von dem nie­mand ge­dacht hät­te, dass du es liest/gelesen hast
25. Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziem­lich gut beschreibt
26. Ein Buch, aus dem du dei­nen Kindern vor­le­sen würdest
27. Ein Buch, des­sen Hauptperson dein „Ideal“ ist
28. Zum Glück wur­de die­ses Buch verfilmt !
29. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch verfilmt ?
30. Warum zur Hölle wur­de die­ses Buch noch nicht verfilmt ?
31. Das Buch, das du am häu­figs­ten ver­schenkt hast

Weiterlesen