Die neue Abseits ist da

abseits

Die neue Ausgabe von Abseits ist in Osnabrücks Fussgängerzonen wie­der er­hält­lich. Ich hat­te schon ge­unkt, dass es die Zeitung gar nicht mehr gibt, weil das letz­te Lebenszeichen im Internet aus dem Jahr 2007 stammt. Aber jetzt ha­be ich wie­der Verkäufer ge­se­hen und dann nimmt man so­was eben mit. 1,10€ kos­tet das gu­te Stück, wo­von die Hälfte an den Verkäufer geht. Thema die­ser Ausgabe ist Integration und es kom­men Russlanddeutsche und Polen zu Wort, die in Osna ih­re Heimat ge­fun­den ha­ben. Sehr le­sens­wert !

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.